iPad für die Melodie-Instrumentalisten

Dieses Bild hat ein leeres alt-Attribut; sein Dateiname ist ipad.jpg.

In der Zeit von sozial eingeschränkten Kontakten müssen auch wir Musiker uns etwas einfallen lassen. So haben wir einen Sponsor (Bericht folgt) gefunden, welche die Melodie-Instrumentalisten mit gebrauchten iPad´s ausgestattet hat. So ist es uns nun möglich die Noten inklusive eines Musikdemo´s auf das Tablet zu senden. Die Musiker können dann im Selbststudium die neuen Stücke bestmöglich vorbereiten.
Ein erfreulicher Nebeneffekt:
Als anerkannter Förderempfänger bei „Stifter helfen“ ist auch die „Microsoft 365 Business Premium“ Lizenz kostenlos. Somit sind auch Videokonferenzen via MS Teams kein Problem mehr.

Fördernde Mitglieder in schweren Zeiten

Hier wende ich mich an unsere „Fördernden Mitglieder“.
Ich danke Euch, dass Ihr in dieser schweren Zeit, in der unser Verein keine Einnahmen hat, Euren Mitgliedsbeitrag per Lastschrift einziehen lasst.
Nur so können wir sicher stellen, dass wir auch für die laufenden Verbindlichkeiten liquide sind.
Von allen fördernden Mitglieder, welche keine Post mit Satzung und S€PA-Formular erhalten haben, haben wir entweder keine oder falsche Adressdaten (oder der Zusteller ist zu blöd 😊).
Bitte sendet zeitnah Eure korrekten Adressdaten an info@spielvoran.de.

Auch Euch bitte ich uns den Mitgliedsbeitrag entweder bis zum 01. Juli zu überweisen (Mendener Bank eG. IBAN DE 2344 7613 1204 2684 8500), oder uns die Lastschrift zu diesem Zweck online zu erteilen.

Wozu hat man denn sonst Förderer? 😉
Ich weiß, dass ich mich auf Euch alle verlassen kann.

Lieber Gruß und bleibt gesund.

Euer Jörg Holland-Moritz

Musikfreunde bei Amazon-Smile

Unterstützen Sie uns indem Sie Ihre Onlineeinkäufe bei Amazon über Amazon-Smile tätigen. Unser Smilie sichert uns eine Spende von 0.5% der von Ihnen erzielten Umsätze bei Amazon.
Ein Klick auf das Logo und schon unterstützen Sie die Zwecke unseres Vereins.

Hurra der Nachwuchs ist da!

Die Musikfreunde Spiel voran Menden – Hemer gratulieren Sabrina (Sabi) und Christoph Hoffmann zur Geburt ihrer Tochter „Juna“! Am Donnerstag, den 23.04.2020 um kurz vor zwei (Uhr) kam ihre kleine Tochter zur Welt.
Natürlich bekam die frisch gebackenen Eltern auch ein kleines Präsent von den Spielleuten überreicht.

Passend zum tollen Ereignis gab es eine Windeltorte, sowie ein „Westfälisches Flachgeschenk“.

Wir freuen uns mit den Eltern und können es kaum erwarten, wenn Juna das erste Mal Querflöte mit uns spielt.

Sabrina, „Juna“ und Christoph Hoffmann

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close